Familie und Hunde
Amateurfunk
Impressum


Unsere Familie ( das Foto ist schon etwas älter )



Fuchur links  Buffy rechts

Ein Bild aus den ersten Tagen nach der ankunft unserer Hündin Buffy ( rechts )

Leider ist unsere Hündin Buffy am 11.08.2007 sehr plötzlich und unerwartet verstorben !  Nach aussage unserer Tierärztin muß Buffy irgendwo Gift gefressen haben. ( Nur WO ?? )  


                 Wir werden sie in liebevoller Erinnerung behalten !


Fuchur unser Rüde ist nach dem plötzlichen Tod unserer Hündin sehr traurig und sucht sie noch oft, aber wir werden versuchen für Ihn eine neue Gefährtin zu finden.

Das ist Sie Fuchurs neue Gefährtin, Loona.

großes Kuscheln in der Küche

Herrchen! Gibt es Leckerlis?

Wir haben uns sooo lieb.




Auch beim Spaziergang sind wir unzertrennlich.

Am 29.01.2008 bekamen wir zwar ungeplanten aber bildhüpschen Hundenachwuchs.

Der erste Welpe


Nun sind es schon ein paar mehr süße Vierbeiner



Da waren es dann 8 kleine Berner






.

Das ist Balu (links) und Mia (rechts) als wir Balu in seinem Zuhause besucht haben.
Mia die kleinste Hündin aus dem Wurf habe wir selbst behalten.


Nach fast sechs Jahren in unserer Familie mit vielen schönen Tagen und Stunden ist unsere Loona am Abend des 11. Juli 2013 über die Regenbogen-brücke gegangen. Loona hat uns viele schöne Momente geschenkt, wir trauern um Sie und hoffen das sie jetzt ohne Schmerzen und Krankeit in einer schönen Welt über frische Felder und Wiesen tollen kann und viele liebe Spielgefährten findet. Loona du warst eine tolle Mama für deine Welpen und immer ein Sonnenschein in unserer Familie, wir werden dich immer vermissen und dich nicht vergessen.

Fuchur und Loona sind nun im Hundehimmel vereint.
Am Nachmittag des 28.12.2013 ist auch unser lieber Rüde
Fuchur nach einer kurzen aber schweren Krankheit über die Regenbogen-brücke
gegangen, wir hoffen das er dort seine beiden Hündinnen Buffy und Loona
wieder sieht und mit ihnen glücklich und ohne Krankheit spielen und toben kann.
Du warst der erste Berner in unserer Familie und vom ersten Augenblick als du zu uns kamst haben wir dein freundliches Wesen, dein lustiges Spielen und dein grenzenloses Vertrauen zu uns bewundert und geliebt.
Fuchur du wirst deinen Platz in unseren Herzen immer behalten und wir werden uns oft und gern an dich erinnern.



Unsere verschmuste Mia.

Mia die Tochter von Loona und Fuchur ist nun allein bei uns, Sie sucht oft ihren Vater und ist noch verschmuster als sonst.

Bitte schauen Sie wieder auf dieser Seite vorbei.

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Top